Eine besondere Gaststatte

11th March 2005 at 00:00
These photocopiable, up-to-date texts reflect life in target language countries. This week's is designed to develop the German reading and writing skills of able students at KS4. It could also serve as a source text for an AS Level oral presentation.

Ein Restaurant fuer Menschen, die eigentlich nichts essen wollen, klingt paradox. Doch hat ein solches im Dezember in Berlin eroffnet. SehnSucht hei't es und wird von Katja Eichbaum (33) betrieben. Fast 15 Jahre lang litt sie selbst an Bulimie und Magersucht und verlie' erst im Februar 2003 die Klinik, wo sie gelernt hatte, wieder regelmA'ig zu essen. Jetzt will sie anderen Betroffenen die Freude an leckeren Speisen vermitteln.

Auf den ersten Blick sieht ihr Lokal ganz normal aus. Weder an der Tuer noch auf der Speisekarte steht etwas von Esstorung. Die WAnde sind in sonnengelben Farben gestrichen, ein Kamin brennt, zwei rote Sofas verbreiten das behagliche Gefuehl. Denn SehnSucht soll ein gemuetlicher Rueckzugsort sein, an dem Essen etwas AlltAgliches ist. "Normale" GAste sind daher herzlich willkommen. Auch die Gerichte sind ueblich, obwohl sie Phantasienamen wie "Hei'hunger" und "Gemischte Gefuehle" tragen. Besonders genau achtet Katja auf die Gro'e der Portionen, die weder zu klein noch zu gro' sein sollen. Dennoch besteht kein Druck zur Konsumation: Wer nichts essen will, muss auch nichts bestellen, so das Motto. Andererseits konnen Leute, die Hilfe suchen, sich an die ehemalige Magersuechtige wenden. Dazu hat sie im Februar einen Verein gegruendet, in dem verschiedene Therapien angeboten werden.

Fachleute, wie der Mediziner und Psychologe Dr. Thomas Falbesaner, zeigen sich an dem Projekt interessiert. "Das Restaurant konnte ein geschuetzter Raum fuer Menschen sein, die auf dem Weg zurueck ins Leben sind, aber mit dem Thema Essen noch hochsensibel umgehen", meinte er in einem Interview mit dem "Woman" Magazin.

1 Finde im Bericht: anorexia; sufferers; eating disorders; retreat; everyday; pressure; professionals.

2 Verfasse eine Kurzbeschreibung mit diesen Einzelheiten: Katja vorher; Katja heute; das Dekor ihres Restaurants; die GAste; die Speisekarte.

3 Wie findest du ihre Idee?

Subscribe to get access to the content on this page.

If you are already a Tes/ Tes Scotland subscriber please log in with your username or email address to get full access to our back issues, CPD library and membership plus page.

Not a subscriber? Find out more about our subscription offers.
Subscribe now
Existing subscriber?
Enter subscription number

Comments

The guide by your side – ensuring you are always up to date with the latest in education.

Get Tes magazine online and delivered to your door. Stay up to date with the latest research, teacher innovation and insight, plus classroom tips and techniques with a Tes magazine subscription.
With a Tes magazine subscription you get exclusive access to our CPD library. Including our New Teachers’ special for NQTS, Ed Tech, How to Get a Job, Trip Planner, Ed Biz Special and all Tes back issues.

Subscribe now